Fred Fuchs

»Auf Knopfdruck präzise Angaben«


Interview mit Fred Fuchs, Geschäftsführer der Fuchs baut Gärten GmbH in Lenggries, über die Vorteile des Moduls Chef-Info

Fred Fuchs – Geschäftsführer der Fuchs baut Gärten GmbH – Ihr Gärtner von Eden

Herr Fuchs, was für eine Rolle spielt das Modul Chef-Info für Ihren Betrieb?

Fred Fuchs: Ich nutze es kontinuierlich, um immer auf dem aktuellen Stand unserer Projekte zu sein. Das Modul hat sich schnell bewährt, um betriebliche Schwachstellen besser zu erkennen.

Was schätzen Sie dabei besonders?

Fred Fuchs: Die Arbeit im GaLaBau ist vielfältig. Wir haben viele verschiedene Projekte und um den Überblick nicht zu verlieren, hat sich Chef-Info als wirkungsvolles Werkzeug bewiesen. Ich bin immer auf einem aktuellen Stand und muss nicht ständig verschiedene Listen ausdrucken und versinke in keiner Zettelwirtschaft.

Heißt: das Modul hilft Ihnen Zeit zu sparen. Ein wichtiger Aspekt für die Unternehmensführung?

Fred Fuchs: Ja, auf alle Fälle. Ich kann schnell alle wichtigen Kennzahlen des Betriebs einsehen, weiß, was läuft und wo es klemmt. Entsprechend schnell können wir Probleme erkennen und darauf reagieren. Das bringt Vorteile …

… und sicher auch ein wenig Ruhe, weil Sie sich sicherer fühlen.

Fred Fuchs: Wir arbeiten präzise und das erwarte ich auch von der Software. Mit Chef-Info habe ich das Gefühl, das ideale Instrument für unser Controlling gefunden zu haben. Auf Knopfdruck erhalte Ich stets verlässliche Angaben


Diese Anwenderberichte könnten Sie auch interessieren: